Künstler

Über MANFRED FORSCHNER - Biografie

Portrait vor Ritter, Tod und Teufel
1951 geboren in Heidelberg
1965-1968 Schriftsetzerlehre
1969-1973 Werkkunstschule Mannheim
bei Professor H. Nagel
1970-1972 Abendgymnasium
1973-1974 Studiumaufenthalt in Japan
1974-1979 Universität Heidelberg (Phil. Math.)
1975 Studiumaufenthalt, Mexico und USA
1974-1980 Atelier in Mannheim
ab 1980 lebt und arbeitet in Bad Sachsa

EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

1970 Heidelberg Kunstverein
1982 Buschmann, München
1983 Künstlerhaus, Karlsruhe
1987 Monika Beck, Homburg/Saar
1988 Traub-Krebaum, Mannheim
1988 Olaf Zimmerman, Köln
1989 Traub-Krebaum, MA, 'Klappbilder
und versteckte Bilder'
1990 "Elektronisches Klappbild",
Heidelberger Kunstverein
1991 Galerie 0-1, L.A.
1991 Klangwerkstatt H.-K. Raecke
"Kultur im Gespräch", MA-Feud.
1992 Apex, Göttingen
1993 Monika Beck, Homburg/Saar
1993 VSU, Saarbrücken
1993 Mannheimer Kunstverein
1994 Julia Philippi, Heidelberg
'Stadtklappagen'
1995 Aquarelle Galerie Apex, Theater,
Göttingen und Bad Sachsa
1997 Street Voice, Köln (Premierentage)
1998 Meyenburg-Museum, Nordhausen
1999 Diverse Informationsausstellungen wegen
Wandelturm
2002 2 halbe Ausstellungen (SoVD-Galerie im
Schützenhaus Bad Sachsa und Museum
Tabakspeicher in Nordhausen)
2004 Austellung und Aktion(en)
"Kunstahne" mit der Galerie  Apex;
Göttingen
2005 Zweite Ausstellung mit dem Kunstahnen (Ergebnisse)
Künstler Einzelausstellungen - Bild 1
Künstler Einzelausstellungen - Bild 2
Künstler Einzelausstellungen - Bild 3

GRUPPENAUSTELLUNGEN (Auswahl)

Klappbild mit Pferd, Reiterin und Tor
1975 'Forum Junger Kunst',
Mannheim und Recklinghausen
ab 1977 10 jurierte Ausstellungen des
Künstlerbundes Rhein-Neckar
ab 1978 ca. 15 Ausstellungen des
BBK Mannheim
1981 'Gefesselte Klappbilder',
Gedox, Karlsruhe
1982 'Kunst und Ironie', Göttingen 
1986 Galerie Fath, Mannheim
1989 'Die Welt der Insekten',
Zimmermann, Köln
1992 Hirschberger Kulturtage
1993 'Umgestaltung des Kriegerdenkmals',
Weinheim

AKTIONEN (Auswahl)

1977 Odenwälder Kunstzeremonie,
Dossenheim
1977 Heidelberger Kunstverein:
Besteigen der Leiter,
Brennendes Gerüst,
Gang durch die Hauptstraße

1977 Fahrtobjekt:
Kunstverein Braunschweig,
Museum Bochum,
Monika Beck, Hornburg/Saar 
1979 Demonstration eines Faltgemäldes,
Willhelm-Hack Museum,
Ludwigshafen 
1981 Gefesselte Klappbilder, Gedock, Karlsruhe 
1983 Apex, Göttingen 
1983 Marburger Aktionstage 
1983 Die liebliche Gewaltsamkeit der Individualität, nachdem deren Beerdigung misslang, Künstlerhaus, Karlsruhe

1987 Gesellschaftessen,
Monika Beck, Hornburg/Saar 
1989 Atelier in der Galerie,
Traub-Krebaum, Mannheim 
1991 H.-K Raecke, Mannheim,
'Kunststraße'-Lesung 
1992 Kunstmauer, Hirschberg 
1998/1999 Entwicklung von Musikaktionen
mit Hans Karsten Raecke 
2000 'Gesellschaftessen', Bad Sachsa 
2002 Aktionen "Kunstbewegung" in Bad Sachsa und
Nordhausen (SoVD-Galerie im Schützenhaus
Bad Sachsa und Museum Tabakspeicher in
Nordhausen)
2004 Austellung und Akiton(en)
"Kunstahne" mit der Galerie Apex; 
Göttingen 
2005 Ausstellung und Aktionen, Apex Göttingen,
"Ergebnisse der Zusammenarbeit mit dem Kunstahnen" 
MF mit Schminke und Holzgestell
Aktion Gedock